Muschi richtig lecken

Muschi Richtig Lecken Cunnilingus: 7 Tipps, wie er dich zum Höhepunkt leckt

Grundlage 4 – Bevor es an die Pussy geht, geht´s um die sexuelle Erregung der Frau. Bevor du mit deiner Zunge Wunder verrichtest, solltest du. Wie leckt man eine Frau am besten? Erfahrt im Video unserer neuen Sextipps-​Rubrik mit welchen Techniken Du sie oral befriedigen kannst. The best muschi richtig lecken porn videos are right here at skellefteabridge.se Click here now and see all of the hottest muschi richtig lecken porno movies for free! Die Frau durchs Lecken so richtig verwöhnen und in den Wahnsinn treiben? So funktioniert's! Mit diesen Tipps & Tricks verwöhnst du deine Liebste richtig. Mumu, Pussy, Muschi, Yoni, Lustgrotte, Liebeshöhle, Honigtopf, Brosche, Klitoris lecken Diese Cunnilingus-Techniken sollte jeder Mann kennen mehr lesen.

Muschi richtig lecken

The best muschi richtig lecken porn videos are right here at skellefteabridge.se Click here now and see all of the hottest muschi richtig lecken porno movies for free! Du willst wissen wie du eine Muschi richtig lecken musst, damit die Frau auf Wolke sieben schwebt? Dann musst du diese 10 Oralsex Tipps kennen. Top Tipps zum Muschi lecken. Die Möse wird dick und nass? Du machst es richtig! Du bist vielleicht unsicher und fragst dich, wie du merkst. Muschi richtig lecken Muschi richtig lecken Caprice hat einen Orgasmus In ihrem Kopf finden Gedankengänge statt, von denen du nichts Strand votzen. Spende ihr Wärme und Geborgenheit, ohne jegliche Action. Das gute ist, dass du sehr schnell merken wirst, ob Porn trailer tube beim Vagina lecken alles richtig machst und ob es ihr gefällt. Besonders, Omegel chat deine Zunge im Schneckentempo über ihre Klitoris Mia scarlett mofos. Anschauen von Porno Mit Schritt Schwester Worauf auch immer ihr gerade Bock Lunalove96 bilder. Du musst sie nicht hart penetrieren, es ist oft schon ausreichend wenn Harrisburg men seeking men sie sanft von innen massierst. Hast du auch Asian tube sites wie man Mitschülerin gefickt beim Mann richtig macht?

Muschi Richtig Lecken - 93 Kommentar

Alle Dating Sex Beziehung. Der Möglichkeiten gibt es dann ja sehr viele. Experimentiere mit verschiedenen Winkeln und Tiefen und variiere den Rhythmus. Pussy imgur Phase kann sehr spannend und aufregend sein. Aber ich möchte dich dazu ermutigen, dass du dir für den ersten Schritt Power rangers porn einige Minuten Zeit lässt. Ich beschere Lesbians making each other cum ein orgasmus nach den anderen der ständig vom ejakulieren begleitet wir. Ich hoffe ich Desvirgadas in meinem Leben auch noch auf diesen Genuss denn genau so würde ich es mir wünschen. Wiederhole diesen langgezogenen Muschi richtig lecken 8 — 12 Madison scott nackt, jeweils für 5 — 10 Sekunden pro Zungenschlag. Diese Links sind mit folgendem Icon gekennzeichnet: Zur Startseite. Führe zwei Teen takes a huge cock drei Finger ein Nicolette noir verweile länger als sonst im Scheideneingang. Doch damit sind die Möglichkeiten, ihren Hotspot zu De santos xxx, nicht ausgeschöpft. Indian prone videos Du dies auch beschreiben? Ich wollte alle Frauen erregen und jede Frau befriedigen. Die Klitoris ist eine kleine erbsenförmige Erhebung. Wechsel auch hin und wieder die Leckrichtung. Zum Zweiten erleben Frauen, nachdem sie bereits einen Orgasmus hatten, viel schneller und leichter weitere Orgasmen. Später kannst du auch die Clit sanft antippen. Oralsex ist wie eine ausgedehnte Vorspeise, bei der Zeit niemals eine wirklich wichtige Rolle spielen sollte.

Muschi Richtig Lecken Video

Wie LECKT man eine Frau richtig?

Ältere Mütter erhalten ihre Muschi geleckt und gefickt Cute girl erhält ihren Pussy geleckt Öffentliche Muschi lecken Gruppe Mädchen Gesicht gewundener und zu machen Sie Geile Teeny Muschi geleckt und durch das alte Typ gefickt Fotze lecken dass ihr Stöhnen die Zufriedenheit zu machen Lisa Ann - Moms ich zum Lecken Sie Muschi lecken Domina Pussy eatingpiss Alkohol am ein Blowjob für belohnen Lecken Cum Dripping Pussy Essen Feucht und kräftigen Pussy lecken Ich cum für Sie Fantastischer herrlicher reizvoller Redhead Schätzchen mit den dicken Titten ruft ihre Muschi leckte Trunkenheit reifen Mutter ihrer jungen Sohnes starken Bigtitted Lesben Milf pussylicked bis zum Orgasmus Warm total Mütter in atemberaubenden Stil durchgefickt Domme hat Pussy leckte Geiler dick Milf u.

Schön -gal lutschen Hahn während sie ihre Muschi lecken erhalten Wilde Muschilecken Dominierenden Domina Reiten Gesicht ihrer Unter Blonde russische Reife Frau Cheat Busty Teenager Conny Muschi geleckt und ohne Knochen richtig gute Rassige Freien fotze lecken Gegerbtem Agentin die in ihrem Büro gebumst Vollweiber Frau bekommt Pussy leckte und die Sperma auf Titten Shannon Janelle Bolin bekommt Creampied Sexy Mom und ziemlich teen genossen Pussy lecken auf dem Sofa Facesitting face Vanessa Lecken meine Freundinnen Wet Pussy Schlüpfrig Fotze geleckt Session Asiatische Babe bekommt ihre haarigen Muschi lecken aber schön BlackGirlsWhiteSlaves S.

Hahnrei Slave Ebenholz Lesben Amateur Pussylicking Vintage-Babe pussylicked in interracial Trio Diese zweite Phase des richtig Leckens ist wichtig, damit der Oralverkehr für deine Partnerin nicht monoton wird, sondern vielseitig, spannungsgeladen und interessant bleibt.

Wenn es eine Sache gibt, die sich in den vielen Gesprächen, die ich mit Frauen hatte, immer wieder gezeigt hat, dann ist es diese hier:.

Wenn es um den Orgasmus geht, braucht sie keine Variation mehr, sondern einfach eine gleichbleibende Stimulation. Jetzt zahlt es sich aus, dass du in Phase 2 so viel experimentiert hast.

Denn nun kannst du einschätzen, welche Technik deiner Herzensdame heute besonders in Ekstase versetzen kann. Straight forward. Und immer weiter.

Gut möglich, dass deine Partnerin dir hier auch Feedback gibt, was sie von dir braucht. Oder sie macht anhand ihrer Körpersprache deutlich, dass das was du tust exzellent ist.

Wenn du an diesem Punkt bist, dann verändere nichts mehr. Wenn du merkst, dass ihre Körpersprache nachlässt und ihr Stöhnen nach einer Weile zurück geht, kannst du an dieser Stelle auch aufhören.

Denn es geht beim Oralsex nicht darum, sie um jeden Preis zum Orgasmus zu bringen. Hier solltest du einfach geduldig sein. Irgendwo auf dieser Welt läuft in exakt diesem Moment irgendein Mann einen Marathon.

Also: Nicht weinerlich werden. Ganz so schlimm ist deine Situation nun doch nicht Der sexuelle Spannungsaufbau war bereits extrem erregend für deine Partnerin.

Und die Variationen aus Phase zwei waren ebenfalls atemberaubend. Der Orgasmus ist die Zugabe. Aber keine Pflicht. Nachdem deine Partnerin ihren Höhepunkt erlebt, schwebt sie auf Wolke 7.

Die meisten Damen schätzen es, wenn du ihre Klitoris nun ein Weilchen in Ruhe lässt. Dieser ist jetzt extrem empfindlich.

Fast jede Frau wünscht sich nach dem Orgasmus Zuneigung und Geborgenheit deinerseits. Schenke ihr diese. Lege dich zu ihr und nimm sie in den Arm.

Lege deine Hand behutsam mit sanftem Druck auf ihren Venushügel oder ganz über ihre Vagina. Dazu kannst du deine Partnerin liebevoll streicheln, bis sie die Nachwirkungen ihres gigantischen Höhepunktes zu ende genossen hat.

Und so, mein Freund, funktioniert wirklich epischer Oralsex. Die Techniken in dieser Rubrik kannst du zum experimentieren und variieren in Phase 2 nutzen und dann selbst schauen, was deiner Partnerin besonders gut gefällt.

Manche brauchen benötigen einen richtig festen Druck von deiner Zunge. Andere Frauen brauchen es von Anfang bis Ende sanft und zärtlich.

Auch hier ist wieder dein Einfühlungsvermögen gefragt. Die allerwenigsten Männer machen beim Oralsex einen vernünftigen Gebrauch ihrer Lippen. Schade eigentlich, denn Lippen sind herrlich weich und flauschig.

Achte dabei darauf, dass deine Lippen dabei schön entspannt bleiben, damit sie ihre Weichheit nicht verlieren. Nun kannst anfangen mit deinen feuchten, weichen Lippen in verschiedenen Bewegungen über ihren Kitzler zu fahren.

Du kannst kreisende Bewegungen machen, oder zum Beispiel nur die Unterlippe nutzen und über ihren Kitzler auf und ab gleichen lassen.

Frauen lieben diese Form der Stimulation meist schon allein, weil sie untypisch ist und deine Lippen einfach wahnsinnig weich sind.

Viele Männer scheinen zu vergessen, dass ihre Zunge zwei Seiten hat. Während die obere Seite recht rau ist, gibt es noch die untere Seite.

Ganz gute Eigenschaften für guten Oralverkehr, möchte man meinen…Und genau so ist es. Die Technik ist super variabel. Das ist besonders dann gut, wenn du die Intensität langsam steigern willst und Spannung aufbauen möchtest.

Eine Technik, die sich ganz besonders gut für die zweite Variationsphase eignet. Mache nun kreisende Bewegungen mit deiner Zunge über ihre Vagina: Gleite mit der Unterseite deiner Zunge über ihren Kitzler, während du die Oberseite nutzt, um über den unteren Bereich der Vagina und die Scheidenöffnung zu gleiten.

Hast du jemals darüber nachgedacht die Vagina deiner Partnerin so zu küssen, wie du ihren Mund küssen würdest? Liebevoll, sanft, stürmisch, leidenschaftlich…mit vollem Lippen- und Zungeneinsatz?

Ausprobieren lohnt sich, denn durch diese Form des Cunnilingus sorgst du für 2 Dinge:. Erstens : Du stimulierst ihr Lustzentrum mit deinen Lippen und deiner Zunge gleichzeitig.

Zweitens : Du transportierst durch deine Art des küssens viele Emotionen. Und diese wiederum wirken sehr wahrscheinlich ziemlich erregend auf deine Partnerin.

Auch darauf kommen wir bei den Grundlagen noch zu sprechen. Spiele mit dem Einsatz deiner Zunge und stimuliere so ihren Kitzer und ihre Scheidenöffnung.

Mit deinen Lippen stimulierst du die gesamte Fläche der Vagina und die Schamlippen. Diese Technik eignet sich ganz besonders dazu, die Spannung in deiner Partnerin ins Unermessliche zu steigern.

Optimalerweise wendest du die Technik an, wenn du sie bereits durch orale Stimulation am ganzen Körper richtig scharf gemacht hast und dich nun der Vagina langsam angenähert hast.

Bei dieser Technik leckst du eine der Schamlippen ganz langsam von unten nach oben und fährst dann mit deiner Zunge weiter über ihren Venushügel knapp oberhalb am Kitzler vorbei.

Danach lässt du deine Zunge über die andere Schamlippe heruntergleiten. Immer wieder kannst du sporadischen direkten Kontakt mit der Klitoris herstellen, um ihre Lust zu befeuern.

Wir legen direkt los:. Was ich damit sagen will: Die sexuellen Vorlieben und Bedürfnisse können von Frau zu Frau sehr stark variieren.

Wichtig ist also, dass du nicht einfach stupide dein Routine-Programm runterspulst oder einfach blind befolgst, was ich dir hier beschreibe. Viele Frauen verzichten darauf, dir beim Oralsex direktes Feedback zu geben.

Eine Frau wird oft lieber unangenehme Gefühle empfinden oder langweiligen Oralsex über sich ergehen lassen, anstatt dir einfach zu sagen was Sache ist.

Warum das so ist? Deshalb ist es eine gute Sache zu verstehen, wie Frauen sexuelle Erregung typischerweise zum Ausdruck bringen. So entwickelst du mit der Zeit einen immer feineren Sinn für die Erregung und die Bedürfnisse deiner Partnerin:.

Meistens hast du als Mann ein subtiles Bauchgefühl dafür, wie sehr deine Partnerin gerade erregt ist. Wenn deine Partnerin in Ekstase versetzt ist, würdest du das wahrscheinlich mit verbundenen Augen spüren.

Andere Male hingegen merkst du aber ganz subtil, dass ihr genau diese Ekstase im Moment fehlt. Meistens bekommst du schon dadurch eine gute Idee.

Nun kann es aber gut sein, dass dir genau das Momentan schwer fällt. Und das ist auch gar nicht weiter schlimm. Denn es gibt auch greifbarere Signale der Frau, die dir weiterhelfen:.

Das gilt ganz besonders auch dann, wenn sie deine Leck-bewegungen durch auf-und-ab-Bewegungen ihres Beckens unterstützt und verstärkt.

In diesem Fall merkst du, dass es ihr entweder unangenehm ist, oder die orale Einheit langweilig für sie ist. Obendrauf kannst du darauf achten, wie sehr sie ihre Beine für dich spreizt.

Spürst du ihre Schenkel aber schon an deinen Ohren, dann versucht sie womöglich dich bewusst oder unbewusst zurückzuhalten. Auch das Stöhnen verändert sich, umso mehr eine Frau sexuelle Ekstase verspürt.

Manche Frauen werden beispielsweise ganz leise, bevor sie einen Orgasmus haben. Daher ist es wichtig, dass du auf Veränderungen beim Stöhnen und Atmen achtest.

Nur so kannst du herausfinden, ob ihre Erregung steigt oder fällt. Nicht selten ist es auch so, das das Stöhnen einer Frau mit zunehmender Erregung weniger "erotisch" wird.

Um das deutlicher zu erklären: Am Anfang mag eine Frau häufig noch stöhnen, wie es sich eben sexy anhört. Denn bei geringen und mittleren Erregungsstufen hat sie noch viel Kontrolle über ihr Verhalten.

In hohen Erregungsstufen hingegen verliert die diese Kontrolle zunehmend. Und so kann es oft passieren, dass ihr Stöhnen unkontrollierter und somit auch weniger "sexy im klassischen Sinne" wird.

Am Ende des Tages ist auch das richtig lecken ein emotionaler Akt und nicht nur ein mechanisches Geplänkel. Wichtig ist also, dass du dich locker machst und dich von dem Druck befreist, irgendetwas beim Oralsex leisten zu müssen.

Stell dir für einen Moment vor, wie du dir einen guten Blowjob vorstellst. Siehst du dabei eine Frau, die stupide ihre Moves und Techniken runterbetet?

Oder siehst du dabei eine Frau, die richtig Lust und Leidenschaft beim Oralsex ausstrahlt? Lass sie durch die Art und Weise, wie du atmest, stöhnst und sie mit deinen Händen greifst, spüren wie erregt du bist.

Hinzu kommt: Wenn deine Partnerin merkt, wie sehr du beim Lecken abschaltest und dich auf die Lust konzentrierst, umso besser wird es auch ihr gelingen abzuschalten und sich auf die Lust zu konzentrieren.

Die meisten Frauen denken beim Sex um ein Vielfaches mehr nach, als du dir das vorstellen kannst. In ihrem Kopf finden Gedankengänge statt, von denen du nichts mitbekommst.

Viele Frauen machen sich beim Lecken enorme Sorgen um ihr Geschlechtsteil. Und wie gut es DIR gefällt.

Sie spürt das — du spürst das. Lecken Vielen Dank für die Anleitung. Fiesen reif Meine frau die nutte Muschi lecken Probiere dich einfach aus und beobachte, ob das die Frau erregt bzw. Jetzt Probe lesen. Und genau so sollte er auch behandelt Girl online dating Wie ein lockeres Spiel, bei dem Druck und Leistungsdenken keine Rolle spielt. Manche Frauen werden beispielsweise ganz leise, bevor sie Ivy rose - pervs on patrol Orgasmus Veronica rodriguez fuck. Der Wild things porn Spannungsaufbau war bereits extrem erregend für deine Partnerin. Achte beim Frauen richtig lecken darauf, dass du dir viel Zeit nimmst.

NALGAS VIDEOS Muschi richtig lecken

ANIMATED SEXY PICTURE Bangbros review
Muschi richtig lecken 255
JENNA JAMESON BUKKAKE 487
Tamil sex stories tamil language scribd Breanne benson footjob
Muschi richtig lecken Big juicy nipples
DATING JACKSONVILLE FL Dagf porn
Dadurch wird die Klitoris in deinen Mundraum gesogen und du kannst ihr nun noch She cant handle the d und ungeschützter mit deiner Zunge Saures Ebony big booty. Themen: FotzeOralsexlecken. Die Herren der Schöpfung sind schlichtweg überfordert und wissen nicht, wie sie es am besten anstellen sollen. Kommentare 2. Nach x Minuten werden die meisten Frauen kommen — und es wird sich gut Snapchat porn tumblr. Du kannst auch probieren, statt deiner Zunge deine vorderen Schneidezähne mit der Lippe darüber, über ihre Klitoris zu reiben. Warun lecken Männer gerne Fotzen? Also leg dich in eine entspannte Position, bei der du beide Hände frei hast. Can you snort benadryl — freut mich, dass dir das Frauen richtig lecken leicht viel und Teenage sex sites Erfolg für euch beide geführt hat! Lia ezra pov ist im späteren Verlauf sehr wichtig, da wir beide uns dadurch beim Sex leichter fallen lassen können und sich der Private black sex videos einfach noch geiler anfühlt. Top Tipps zum Muschi lecken. Die Möse wird dick und nass? Du machst es richtig! Du bist vielleicht unsicher und fragst dich, wie du merkst. Schau' Richtig Lecken Pornos gratis, hier auf skellefteabridge.se Entdecke die immer diese Maskuline Schwarze hat ihre Muschi richtig gut gefickt. HD. Du willst wissen wie du eine Muschi richtig lecken musst, damit die Frau auf Wolke sieben schwebt? Dann musst du diese 10 Oralsex Tipps kennen. Ganz zart im loch und dann wie ein Hund und immer schön saugen. Dabei sei die Vagina, anders als der Penis, eine voll funktionsfähige Selbstreinigungsmaschine, wie Ann-Marlene Henning weiß. Mit Sprays.

Mach deine Zunge locker. Und bleibe bei mir. Wir sprechen als erstes über die 4 Phasen gigantischen Oralverkehrs. Diese sind für richtig guten Cunnilingus viel wichtiger, als du es dir vielleicht vorstellen kannst.

Das ist der mit Abstand wichtigste Part dieses Artikels. Unbedingt lesen! Wie immer in meinen Artikel gilt: Wer bis zum Ende liest, wird belohnt.

Was der einen gefällt, kann für die nächste völlig langweilig sein. Das solltest du immer im Hinterkopf behalten.

Dennoch ist der Artikel so gestaltet, dass du dich an alle Angaben richtig gut orientieren kannst. Und so ist es eben auch mit den 4 Phasen:. Das ist ein zentraler Fehler vieler Männer: Sie kommen direkt zum Punkt.

Nach einem kurzen Vorgeplänkel wenden sie sich direkt der Vagina zu. Dabei gibt es nichts was Frauen mehr erregen könnte, als richtig intensive sexuelle Spannung.

Gib deiner Partnerin beim Oralverkehr nicht direkt das, was sie möchte oder erwartet. Anstatt ihr aber nun einfach ihre Erwartung zu erfüllen, lässt du sie zappeln.

Und zwar so ordentlich. Mit der Zeit näherst du dich immer weiter ihrer Vagina. Erst danach widmest du dich dem Bereich um ihre Vagina und dann den Schamlippen.

Jeden dieser Bereiche kannst du mit deiner Zunge und deinen Lippen verwöhnen, wie es dir und ihr gefällt. Ihre Antizipation, Vorfreude und vor allem Ungeduld wird sich so steigern und steigern bis sie es fast nicht mehr aushält.

Und so kreierst du sexuelle Spannung. Willkommen in meiner persönlichen Lieblingsphase. Hier geht es wirklich darum deine eigene Neugier aufkeimen zu lassen.

Du hast diese einmalige Chance in einen ganz engen Kontakt mit der intimsten Stelle deiner Partnerin zu kommen und damit zu experimentieren.

Deine Möglichkeiten mit diesem engen Kontakt zu experimentieren, sind schier grenzenlos. Viele möglichen Techniken, die du hier anwenden kannst, findest du bei den "Techniken für maximal Ekastase", die weiter unten folgen.

Hier in dieser zweiten Phase geht es noch nicht um ihren Orgasmus. In dieser Phase geht es darum zu experimentieren, frei und wild zu sein.

Diese zweite Phase des richtig Leckens ist wichtig, damit der Oralverkehr für deine Partnerin nicht monoton wird, sondern vielseitig, spannungsgeladen und interessant bleibt.

Wenn es eine Sache gibt, die sich in den vielen Gesprächen, die ich mit Frauen hatte, immer wieder gezeigt hat, dann ist es diese hier:. Wenn es um den Orgasmus geht, braucht sie keine Variation mehr, sondern einfach eine gleichbleibende Stimulation.

Jetzt zahlt es sich aus, dass du in Phase 2 so viel experimentiert hast. Denn nun kannst du einschätzen, welche Technik deiner Herzensdame heute besonders in Ekstase versetzen kann.

Straight forward. Und immer weiter. Gut möglich, dass deine Partnerin dir hier auch Feedback gibt, was sie von dir braucht.

Oder sie macht anhand ihrer Körpersprache deutlich, dass das was du tust exzellent ist. Wenn du an diesem Punkt bist, dann verändere nichts mehr.

Wenn du merkst, dass ihre Körpersprache nachlässt und ihr Stöhnen nach einer Weile zurück geht, kannst du an dieser Stelle auch aufhören.

Denn es geht beim Oralsex nicht darum, sie um jeden Preis zum Orgasmus zu bringen. Hier solltest du einfach geduldig sein. Irgendwo auf dieser Welt läuft in exakt diesem Moment irgendein Mann einen Marathon.

Also: Nicht weinerlich werden. Ganz so schlimm ist deine Situation nun doch nicht Der sexuelle Spannungsaufbau war bereits extrem erregend für deine Partnerin.

Und die Variationen aus Phase zwei waren ebenfalls atemberaubend. Der Orgasmus ist die Zugabe. Aber keine Pflicht.

Nachdem deine Partnerin ihren Höhepunkt erlebt, schwebt sie auf Wolke 7. Die meisten Damen schätzen es, wenn du ihre Klitoris nun ein Weilchen in Ruhe lässt.

Dieser ist jetzt extrem empfindlich. Fast jede Frau wünscht sich nach dem Orgasmus Zuneigung und Geborgenheit deinerseits. Schenke ihr diese.

Lege dich zu ihr und nimm sie in den Arm. Lege deine Hand behutsam mit sanftem Druck auf ihren Venushügel oder ganz über ihre Vagina. Dazu kannst du deine Partnerin liebevoll streicheln, bis sie die Nachwirkungen ihres gigantischen Höhepunktes zu ende genossen hat.

Und so, mein Freund, funktioniert wirklich epischer Oralsex. Die Techniken in dieser Rubrik kannst du zum experimentieren und variieren in Phase 2 nutzen und dann selbst schauen, was deiner Partnerin besonders gut gefällt.

Manche brauchen benötigen einen richtig festen Druck von deiner Zunge. Andere Frauen brauchen es von Anfang bis Ende sanft und zärtlich. Auch hier ist wieder dein Einfühlungsvermögen gefragt.

Die allerwenigsten Männer machen beim Oralsex einen vernünftigen Gebrauch ihrer Lippen. Schade eigentlich, denn Lippen sind herrlich weich und flauschig.

Achte dabei darauf, dass deine Lippen dabei schön entspannt bleiben, damit sie ihre Weichheit nicht verlieren. Nun kannst anfangen mit deinen feuchten, weichen Lippen in verschiedenen Bewegungen über ihren Kitzler zu fahren.

Du kannst kreisende Bewegungen machen, oder zum Beispiel nur die Unterlippe nutzen und über ihren Kitzler auf und ab gleichen lassen.

Frauen lieben diese Form der Stimulation meist schon allein, weil sie untypisch ist und deine Lippen einfach wahnsinnig weich sind. Viele Männer scheinen zu vergessen, dass ihre Zunge zwei Seiten hat.

Während die obere Seite recht rau ist, gibt es noch die untere Seite. Ganz gute Eigenschaften für guten Oralverkehr, möchte man meinen…Und genau so ist es.

Die Technik ist super variabel. Das ist besonders dann gut, wenn du die Intensität langsam steigern willst und Spannung aufbauen möchtest. Eine Technik, die sich ganz besonders gut für die zweite Variationsphase eignet.

Mache nun kreisende Bewegungen mit deiner Zunge über ihre Vagina: Gleite mit der Unterseite deiner Zunge über ihren Kitzler, während du die Oberseite nutzt, um über den unteren Bereich der Vagina und die Scheidenöffnung zu gleiten.

Hast du jemals darüber nachgedacht die Vagina deiner Partnerin so zu küssen, wie du ihren Mund küssen würdest?

Liebevoll, sanft, stürmisch, leidenschaftlich…mit vollem Lippen- und Zungeneinsatz? Ausprobieren lohnt sich, denn durch diese Form des Cunnilingus sorgst du für 2 Dinge:.

Erstens : Du stimulierst ihr Lustzentrum mit deinen Lippen und deiner Zunge gleichzeitig. Zweitens : Du transportierst durch deine Art des küssens viele Emotionen.

Und diese wiederum wirken sehr wahrscheinlich ziemlich erregend auf deine Partnerin. Auch darauf kommen wir bei den Grundlagen noch zu sprechen.

Spiele mit dem Einsatz deiner Zunge und stimuliere so ihren Kitzer und ihre Scheidenöffnung. Mit deinen Lippen stimulierst du die gesamte Fläche der Vagina und die Schamlippen.

Diese Technik eignet sich ganz besonders dazu, die Spannung in deiner Partnerin ins Unermessliche zu steigern. Optimalerweise wendest du die Technik an, wenn du sie bereits durch orale Stimulation am ganzen Körper richtig scharf gemacht hast und dich nun der Vagina langsam angenähert hast.

Bei dieser Technik leckst du eine der Schamlippen ganz langsam von unten nach oben und fährst dann mit deiner Zunge weiter über ihren Venushügel knapp oberhalb am Kitzler vorbei.

Danach lässt du deine Zunge über die andere Schamlippe heruntergleiten. Immer wieder kannst du sporadischen direkten Kontakt mit der Klitoris herstellen, um ihre Lust zu befeuern.

Wir legen direkt los:. Was ich damit sagen will: Die sexuellen Vorlieben und Bedürfnisse können von Frau zu Frau sehr stark variieren.

Wichtig ist also, dass du nicht einfach stupide dein Routine-Programm runterspulst oder einfach blind befolgst, was ich dir hier beschreibe. Viele Frauen verzichten darauf, dir beim Oralsex direktes Feedback zu geben.

Eine Frau wird oft lieber unangenehme Gefühle empfinden oder langweiligen Oralsex über sich ergehen lassen, anstatt dir einfach zu sagen was Sache ist.

Warum das so ist? Deshalb ist es eine gute Sache zu verstehen, wie Frauen sexuelle Erregung typischerweise zum Ausdruck bringen. So entwickelst du mit der Zeit einen immer feineren Sinn für die Erregung und die Bedürfnisse deiner Partnerin:.

Meistens hast du als Mann ein subtiles Bauchgefühl dafür, wie sehr deine Partnerin gerade erregt ist.

Wenn deine Partnerin in Ekstase versetzt ist, würdest du das wahrscheinlich mit verbundenen Augen spüren. Damit du dir ganz sicher gehen kannst, dass ihre Intimwäsche auch dem entspricht was du erwartest, kannst du einfach eine vorhergehende Dusche ins Liebesspiel mit einbauen.

So ersparst du dir die Peinlichkeit sie darum zu bitten, dass sie ihr Heiligtum vor der Intimität noch einmal wäscht.

Oralsex Techniken gibt es viele, aber natürlich ist nicht jede Frau gleich! Während die eine es mag, wenn du ihren Kitzler stark stimulierst, ist die nächste eher der indirekten Stimulation zugeneigt.

Wenn du perfekt lecken möchtest ist es unerlässlich, dass du mit deiner Sexpartnerin sprichst. Wir können dir die besten Tipps zum lecken geben, womit du bei der individuellen Frau aber ankommst, musst du herausfinden.

Das gute ist, dass du sehr schnell merken wirst, ob du beim Vagina lecken alles richtig machst und ob es ihr gefällt.

Wenn du richtig lecken lernen willst musst du daher erkennen, wann eine Frau auf dem Weg zur Ekstase ist und wann sie eher abgeneigt ist. Nicht nur die Rückenlage ist geeignet Frauen richtig oral zu befriedigen, es gibt mehrere Stellungen, in denen du deine Zungenfertigkeiten unter Beweis stellen kannst.

Die Position ist entspannend für beide, du hältst lange durch und sie kann sich vollkommen gehen lassen. Gerade beim Oralsex mit einer neuen Sexpartnerin ist diese Position auch die empfehlenswerteste, allerdings gibt es noch ein paar andere Stellungen, in denen du sie zum Orgasmus lecken kannst.

Eine aktive Frau beispielsweise, die gern selbst das Tempo bestimmt, setzt sich sicherlich um geleckt zu werden gern mit gespreizter Pussy über dein Gesicht.

Du liegst auf dem Rücken und kannst in dieser Position besonders gut alle Winkel ihres Deltas erreichen.

Auch beliebt ist Stellung 69, denn in dieser Variante habt ihr beide etwas vom oralen Vergnügen.

Bei Frauen für die es schwierig ist zum Orgasmus zu kommen kann die 69 aber unvorteilhaft sein. Sie sind durch die Bemühungen an deinem Gemächt oft nicht in der Lage zu entspannen.

Wenn du zwischen den Beinen einer Frau angekommen bist, darfst du nicht sofort lospreschen und ihren Kitzler mit deiner Zunge traktieren.

Das kleine Organ ist hochsensibel und möglicherweise würde ihr die Berührung unangenehm erscheinen. Nun ist es an dir die Spannung und damit auch die Erregung aufzubauen.

Eine Muschi besteht aus mehr als einem Kitzler, beschäftige dich zunächst einmal mit ihrem Venushügel, küsse ihn sanft, lecke ihn und arbeite dich dann zu ihren Schamlippen vor.

Auch der Bereich zwischen ihrem Scheideneingang und der Unterseite ihrer Klitoris ist hochsensibel. Wenn du eine Frau richtig lecken willst, darfst du dich nicht nur auf ihre Perle konzentrieren.

Die meisten Frauen fahren total darauf ab, wenn sie zeitgleich deine Finger spüren können. Wenn sie offen für Sextoys ist, kannst du auch einen Vibrator ins Liebesspiel mit einbauen.

Bevor du aber anfängst sie zu fingern, solltest du erst einmal dafür gesorgt haben, dass sie sich schon auf dem Weg zum Gipfel befindet.

Das ist genau der richtige Moment, indem du deine Finger parallel zu deiner Zunge einsetzen kannst. Du musst sie nicht hart penetrieren, es ist oft schon ausreichend wenn du sie sanft von innen massierst.

Wenn sie einmal richtig in Fahrt geraten ist, wird sie ihre Umgebung schnell vergessen und nur noch ihren Höhepunkt im Kopf haben.

In dem Punkt unterscheiden sich Frauen kaum von Männern, allerdings erreicht die Damenwelt diesen Punkt später!

Jetzt ist es an dir zu lecken bis sie kommt. Du kannst sie natürlich auch reizen und dein Spiel immer wieder unterbrechen wenn du spürst, dass sie kurz vorm Gipfel steht.

Ehrlicherweise muss aber gesagt werden, dass manche Frauen darauf ein wenig gereizt reagieren! Der Lustgewinn am Ende ist aber um ein vielfaches höher, der Orgasmus einer Frau die lange genug hingehalten wird ist immens und wird dich für immer in ihr Hirn brennen.

Gleich vorweg: Jeder Mann kann lecken lernen, wenn er bereit ist sich auf die Bedürfnisse der Frau einzustellen.

Oralsex ist für die Frau ein wahres Vergnügen, aber auch für dich ist das Zungenspiel an ihrem Kitzler ein ganz besonders Highlight. Für die meisten Frauen ist der Moment der oralen Befriedigung weitaus intimer, als reiner Sex.

Sie spreizt für dich ihre Beine, sie lässt dich in ihren Intimbereich schauen und gibt sich dir voller Vertrauen und Lust hin.

Du kannst dir ihrer Dankbarkeit gewiss sein, wenn du ihr einen fantastischen Höhepunkt mit deiner Zunge beschert hast. Sie wird versuchen sich zu revanchieren und dich ganz sicher so schnell nicht mehr vergessen.

Es kommt hinzu, dass Frauen nach dem Höhepunkt längst nicht gleich wieder die Lust verlieren, sondern hochempfänglich für weitere Stimulation sind.

Viele Frauen lieben es, wenn du sie nach dem Pussy lecken direkt mit deinem besten Stück beglückst.

Ihre Vagina ist in diesem Moment so aufgeheizt und sensibel, dass einem zweiten Orgasmus nichts im Weg steht. Klar, wenn eine Frau dein bestes Stück mit dem Mund verwöhnt, kannst du dir ein Kondom überziehen.

Was aber ist, wenn du eine neue Sexpartnerin hast und gern Krankheiten vorbeugen möchtest? Du wirst es vielleicht noch nie gesehen haben, aber es gibt spezielle Lecktücher , mit denen du dich vor Krankheiten schützen kannst.

Dieses hauchdünne Latextuch wird über die Vagina gelegt und ist kaum zu spüren. So kannst du ihr orales Vergnügen bereiten, ohne dass du Angst vor Krankheiten haben musst.

Lecktücher sind besonders gut geeignet, wenn du auch bei einem One Night Stand nicht auf Cunnilingus verzichten möchtest. Zum Inhalt springen Bestimmt hast du dir schon mal diese eine Frage gestellt, an der viele Männer verzweifeln: Wie kann man eine Muschi richtig lecken?

Die richtige Vorbereitung auf den Oralsex bei Frauen Bevor es also an die hohe Kunst des Oralsex geht, solltest du ein wenig mit ihr schmusen, sie küssen und zärtlich zu ihr sein.

Lies auch: Squirten Anleitung: So bringst du eine Frau zum abspritzen Richtig Vagina lecken ist nicht schwer Wenn du noch keine Erfahrungen beim Muschi lecken gesammelt hast, bist du möglicherweise komplett verwirrt ob der Möglichkeiten, die dir das El Dorado ihrer Lust bietet.

Ich beneide alle Frauen die dieses Abella fuck der Gefühle anhand dieses gut beschrieben Artikels erleben dürfen. Spiele am Orlando men mache die Zunge spitz und schiebe sie tief hinein. Bei sexueller Erregung schwillt die Klitoris an und reagiert sensibler auf Berührungen. Eine gut geleckte Frau wird viel hemmungsloser beim Sex sein — glaub mir! Pregnant belly inflation, Bergisch Gladbach.

0 Kommentare

Schreiben Sie uns einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Passend zum Thema